Unsere Nachwuchscoaches in Action!

 

Wir gratulieren Thaddäus und Eric herzlich zum Diplom 1418coach. Somit werden die beiden unsere beiden Trainier in Zukunft hoch offiziell unterstützen, unseren Junioren mit Rat und Tat zur Seite stehen und sie mit ihren eigenen Erfahrungen in den Trainings und an den Turnieren weiter motivieren. Nachfolgend der kurze Erfahrungsbericht von Thaddäus:

Das 1418coach-Training hat mir persönlich viel Spass gemacht. Alles begann mit der Gruppeneinteilung in den verschiedenen Sportarten. Nach der Einführung konnten wir mit unserem Training starten. Unser Trainer Paul hat uns das ganze Wochenende darauf vorbereitet, selber mal eine Lektion zu gestalten. Immer wieder trafen wir uns mit allen Kindern, die am Wochenende teilgenommen haben, um gewisse Sachen zu besprechen oder um zu spielen. Am Sonntag Nachmittag wurden wir alle zusammengerufen um anschliessend unsere Diplome zu erhalten.

Doppelerfolg im internationalen Umfeld

Herzliche Gratulation zu Platz 2 und Platz 3 an Eric Bosshard und Tobias Tütsch! Am Internationalen IBF Aktiven & Jugendliga Turnier in St. Gallen vom 18. Juni 2022 konnten sich die beiden mit ihrer starken Leistung je einen Podestplatz sichern. Wir sind sehr stolz auf die beiden – weiter so!

 

Grosser Erfolg für unsere Junioren am Frischlingsturnier 2022 in Zug!

Herzliche Gratulation an unsere SEZ Champions am Frischlingsturnier vom 12. Juni 2022 in Zug:

Tobias Tütsch U 10, Platz 1
Thomas Godet U 10, Platz 6
Luc Bally U 14, Platz 2
Nadine Rüeggsegger U 14, Platz 3

Anita und Gino am 21. Zürcher Fechtmarathon 2022

Am 11./12. Juni 2022 hat der AFZ zum 21. Zürcher Fechtmarathon geladen. Anita und Gino haben sich in kompetitiver Atmosphäre super geschlagen: Anita Platz 1 / Gino Platz 2! Bravo ihr beiden und vielen Dank dem AFZ für die Top-Organisation!

European Veterans Championships 2022

An der diesjährigen EM in Hamburg vom 25 bis 29.05.2022, startete Anita Kuhn mit dem Team Damen Grand Veterans (zusammen mit V3 Denise Liefert, V3 Doris von Muralt und Isabella Aebi). Die Damen hatten bereits am Mittwoch um 09.00 Uhr die erste Begegnung gegen Ungarn. Die letzte Begegnung gegen Österreich wurde um 17.15 Uhr gestartet. Die Damen belegten an dieser EM 2022 den 8 Schlussrang – herzliche Gratulation! Die 4 Teams: Damen Grand Veterans (+60/+70), Team Damen Veterans (+40/+50), Herren Grand Veterans (+60/+70) und Team Herren Veterans (+40/+50) wurden durch unseren Trainer Gino Gaggia als Head of Delegation von Swiss Fencing 5 Tage lang begleitet.

 

Zwei Podestplätze für unsere Musketiere!

Wow, was für ein grossartiger Tag für unsere Junioren am diesjährigen Musketiercup vom 15. Mai 2022 in Otelfingen: herzliche Gratulation an Tobias und Thierry zu Silber und Bronze – wir sind so stolz auf euch!

Super Performance von Thaddäus an den Championnats suisses in Morges!

Championnats suisses U17 2022, Morges, 7./8. Mai 2022: herzliche Gratulation an Thaddäus zu dieser super Performance in einem sehr grossen und extrem starken kompetitiven Umfeld! Bravo, wir sind stolz auf dich und sind neugierig, wie weit dich deine Fechtreise noch führen wird!

Gold und Bronze an den Schweizer Meisterschaften der Veteranen 2022!

Herzliche Gratulation an Anita und Fabienne zu Gold und Bronze und Gino zum 6. Rang an den Schweizer Meisterschaften der Veteranen in Biel! Ebenfalls herzliche Gratulation den beiden Ladies vom Fechtclub Zürich Nord und natürlich allen anderen, die ihr Bestes gegeben haben. Es war ein spannender und intensiver Tag. Vielen Dank an den Cercle d’Escrime Bienne für die gute Organisation und an Swiss Fencing für die starke Präsenz und die schöne Zeremonie!

supportyoursport_logo

Unterstützen Sie uns mit der «Support Your Sport»-Aktion!

Ab dem 15. Februar 2022 heisst es wieder fleissig Coupons sammeln!

Auch dieses Jahr machen wir wieder mit: Die Migros-Förderaktion des Schweizer Amateursports «Support Your Sport» geht in die zweite Runde und hat unsere Bewerbung angenommen! Durch Ihre finanzielle Unterstützung helfen Sie den vielen Amateursportvereinen in der Schweiz, sich wichtige Wünsche zu erfüllen – so auch uns.

Alles für unseren Nachwuchs, alles für unsere Zukunft

Unsere Junioren liegen uns sehr am Herzen, denn sie sind unsere Zukunft. Deshalb investieren wir bei der SEZ viel Zeit, Energie und Geld in unseren Fecht-Nachwuchs. Durch die Support-Your-Sport-Aktion haben wir die Möglichkeit, unseren Junioren-Fonds weiter aufzustocken, damit wir z. B. wichtige und finanziell aufwändige Turnierteilnahmen oder Trainingscamps mitfinanzieren können.

Unterstützen Sie uns bei Ihrem nächsten Migros-Einkauf

Ab dem 15. Februar 2022 erhalten Kundinnen und Kunden der Migros-Supermärkte und des Sportfachmarktes SportXX (exkl. BikeWorld) sowie den dazugehörenden Onlineshops für ihren Einkauf pro 20 Franken einen Vereinsbon. Diesen können Sie per App oder auf der Webseite der Société d’Escrime de Zurich SEZ zuteilen. Zusätzlich können Sie uns mit einer Direktspende über die Kampagnenwebsite unterstützen.

 

 

Danke!

Je mehr Personen davon wissen, desto grösser ist die Chance, dass unser Wunsch in Erfüllung geht. Deshalb ist es wichtig, dass Sie so vielen Bekannten wie möglich von dieser Aktion erzählen und sie davon überzeugen, unseren Club zu unterstützen. Mit Ihrer Hilfe erfüllen Sie aber nicht nur unseren Wunsch. Sie helfen dabei mit, den Fechtsport für Amateure weiter gedeihen zu lassen. Dafür danken wir Ihnen von ganzem Herzen!

 

 

And the epee goes to…

…Andrea Kovács und Clemens Huber! Die beiden haben das SEZ Brassard 2020 gewonnen – herzliche Gratulation nachträglich. Und ebenfalls verspätet und etwas improvisiert konnte Clemens gestern endlich den Wanderpokal entgegennehmen – und natürlich passt der neue SEZ Hoodie perfekt. Wir freuen uns auf nächstes Jahr, wenn sich die SEZ Mitglieder wieder einmal pro Monat treffen und um den Pokal kämpfen. Die Brassard-Daten 2022 werden in Bälde kommuniziert. Allez SEZ!