Migros Support Your Sport

Unterstützen Sie uns über die Migros-Förderaktion «Support Your Sport»!

Bitte unterstützen Sie uns vom 2. Februar bis zum 12. April 2021.

Die COVID-19-Krise stellt auch die SEZ vor einige Herausforderungen. Die Migros-Förderaktion des Schweizer Amateursports «Support Your Sport» hat unsere Bewerbung angenommen und so sind wir nun offiziell mit dabei! Durch Ihre finanzielle Unterstützung helfen Sie den vielen Amateursportvereinen in der Schweiz, sich wichtige Wünsche zu erfüllen – so auch uns.

Unser dringender Wunsch

Wenn Sie uns unterstützen, dann sind wir in der Lage, die kaputten Fechtanlagen endlich zu ersetzen und genügend intaktes Material für die für uns sehr wichtigen Anfängerkurse zu beschaffen und zur Verfügung zu stellen.

Unterstützen Sie uns bei Ihrem nächsten Migros-Einkauf

Wenn Sie Kunde/Kundin der Migros und des Sportfachmarktes SportXX sind, erhalten Sie während der Promotionsdauer für Ihren Einkauf pro CHF 20.– einen Vereinsbon (im Laden und online). Diesen können Sie per App oder im Web der SEZ zuteilen. Je mehr Vereinsbons wir erhalten, desto grösser ist unser Anteil am Fördertopf. Die drei Millionen Schweizer Franken an Sportfördergeldern werden am Ende der Promotion anteilsmässig unter allen teilnehmenden Vereinen entsprechend der Menge zugewiesener Bons verteilt.

Unterstützen Sie uns via Crowdfunding

Zusätzlich können Sie uns mit einer Direktspende über die Kampagnenwebsite von wemakeit unterstützen:

Danke!

Je mehr Personen davon wissen, desto grösser ist die Chance, dass unser Wunsch in Erfüllung geht. Deshalb ist es wichtig, dass Sie so vielen Bekannten wie möglich von dieser Aktion erzählen und sie davon überzeugen, unseren Club zu unterstützen. Mit Ihrer Hilfe erfüllen Sie aber nicht nur unseren Wunsch. Sie helfen dabei mit, den Fechtsport für Amateure weiter gedeihen zu lassen. Dafür danken wir Ihnen von ganzem Herzen!

 

 

Lieber Wichtel…

… und der Wichtel ging auch in der SEZ um, und wie! Unsere Junioren haben zum Abschluss einer, sagen wir, eher merkwürdigen Fechtsaison, nochmals Vollgas gegeben und sind dafür auch lecker belohnt worden! Gratulation an alle, die mitgemacht haben und bis bald im nächsten Jahr.

Die SEZ Mitglieder wünschen Ihnen frohe Ostern!

Danke für eure kreativen und fantasievollen Ostergrüsse, liebe SEZ Mitglieder. Unsere Junioren haben sich zeichnerisch voll ins Zeugs gelegt und den Osterhasen für einmal zum Fechten inspiriert. Aber auch Bilder von interessanten Fecht-Ostern-Installationen habens in unseren Onlinebeitrag geschafft. Herzlichen Dank dafür und in diesem Sinne: frohe Ostern!

SEZ Fotoshooting – die unveröffentlichten Bilder

Aus dem geplanten SEZ Vorstands-Fotoshooting wurde ein ausgedehntes Club-Shooting, wo sich unsere mutigsten Mitglieder in unser selbstgebasteltes Studio vor das schwarze Tuch wagten. Es sind ein paar unvergessliche Bilder entstanden, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten:) Viel Spass bei der Durchsicht!

Otelfingen 2020

Otelfingen 2020 – welch erlebnisreiches Rekord-Fechtwochenende! Am legendären Du & Ich-Turnier am Samstag mit insgesamt 33 Teams konnten unsere beiden Frauenteams schöne Punkte für sich gewinnen und das eine oder andere Gefecht doch auf einem extrem spannenden Niveau halten! Unser Trainer Gino Gaggia und sein Partner haben sich den 2. Platz erkämpft! An dieser Stelle herzliche Gratulation an das Sieger-Team Olivier Villiger & Tochter! Herzliche Gratulation auch an unseren SEZ-Poussin Thierry Surutka! Thierry holte sich am gestrigen Musketiercup mit der richtigen Taktik und viel Kampfgeist in der Kategorie Poussin die Goldmedaille und landete in der gemischten Rangliste (Poussins & Pupilles) auf Platz 4! Auch in der Kategorie Minime haben wir zwei Top Ten-Platzierungen: Herzliche Gratulation an Adrián Garabito Pena und Marcio Santos Torres zum 8. und 9. Platz! Wir sind richtig stolz auf unsere Société d’Escrime de Zurich SEZ-Fechterinnen und Fechter und danken dem Fechtclub Otelfingen (https://www.fcot.ch/) für dieses sensationelle Fechtweekend! Wir kommen wieder!

Der Einsatz trägt Früchte

Es ist schon fast unglaublich, welche Fortschritte unsere jüngsten Fechterinnen und Fechter machen. Die bringen also manch ein älteres SEZ-Mitglied mächtig ins Schwitzen! Danke Milagros Palma und Gino Gaggia – euer Trainereinsatz trägt Früchte! Danke an Nadja Surutka Suter für das schöne Bildmaterial direkt aus dem Donnerstagstraining der Société d’Escrime de Zurich SEZ! Weitere Informationen zu unseren Trainings und Schnupperkursen unter https://www.sezh.ch/

Erfolg in London

Na, das nennen wir aber mal einen gelungenen Start ins neue Jahr: Herzliche Gratulation unserem Trainer Gino Gaggia zum sensationellen 13. Platz am Circuit EVF vom 4. Januar 2020 in London! Gino konnte sich in einem hochdotierten, internationalen Umfeld von 61 hochmotivierten Degenfechtern durchsetzen. Wenn das so weiter geht, dann… Bravo, deine Société d’Escrime de Zurich SEZ ist stolz auf dich!

Brassard-Gewinner 2019

Ein paar schöne Impressionen zum Jahresende: Im feierlichen Ambiente konnten Anouk Rostetter und Bruno Agostini am 10. Dezember 2019 im Restaurant Zum Alten Löwen in Zürich gebührend gefeiert werden. Die beiden gingen als Siegerin und Sieger aus einem spannenden Société d’Escrime de Zurich SEZ Brassard 2019 hervor und wurden auch würdig ausgezeichnet. Herzliche Gratulation und auf ein Neues im 2020!

Lokaltermin mit der Zürisport-Zeitung

Gleich nach den Sommerferien hatten wir die Ehre, Journalistin Alice Werner und Fotograf Hansjörg Egger vom Zürcher Stadtverband für Sport (ZSS) bei uns im Club zu begrüssen. Entstanden ist eine packende und aufschlussreiche Reportage in der September-Ausgabe der Verbandszeitung Zürisport über den Fechtsport heute, über dessen Faszination und Schönheit – gespickt mit einem informativen Interview mit Präsident Markus Meyer und Club-Insights von Trainer Gino Gaggia und unserer erfolgreichen Degenfechterin Anita Kuhn.

Sie können die Reportage über die Société d’Escrime de Zurich online lesen (Seite 4–5, Interview mit Markus Meyer als Einzel-PDF) oder die ganze Verbandszeitung hier herunterladen. Wir wünschen eine gute Lektüre!

Unser Nachwuchs ist bereit!

Auf unseren disziplinierten Nachwuchs sind wir mächtig stolz – in den SEZ Trainings am Donnerstag begegnen sich verschiedene Alterskategorien mit viel Ehrgeiz, Respekt und natürlich einer gehörigen Portion Spass!