Danke für euren Einsatz für die SEZ!

Als Dankeschön für ihren Einsatz und die Unterstützung in den Junioren-Trainings durften Thaddäus und Eric richtig schwitzen: Im Spezialtraining mit Flavio Da Silva Souza haben die beiden viel gelernt und sind schliesslich sehr, sehr müde aber glücklich ins Bett gefallen. Wir sind sehr dankbar für alles, was die beiden für die SEZ machen.

Soirée Fleuret 2023

Am 7. September war es soweit: die erste SEZ Soirée Fleuret hat im freundschaftlichen Rahmen stattgefunden – Anfänger und Fortgeschrittene haben einen schweisstreibenden Florettabend verbracht. Unsere Degenfechterinnen und -fechter haben ebenfalls davon profitieren können und einige Elemente des Florettfechtens bereits in ihr Repertoire aufgenommen. Wir freuen uns auf die nächste Soirée mit euch!

SEZ Rendez-Vous mit Flavio Da Silva Souza

Unser erstes SEZ Rendez-Vous mit Flavio Da Silva Souza war sensationell. Das Programm für Jung und Alt? Die drei Säulen der Beinarbeit und Von der Aktion zur Situation! Wir haben viel gelernt, geübt und auch noch Spass dabei gehabt! Danke Flavio! 😃

Lieber Wichtel…

… und der Wichtel ging auch in der SEZ um, und wie! Unsere Junioren haben zum Abschluss einer, sagen wir, eher merkwürdigen Fechtsaison, nochmals Vollgas gegeben und sind dafür auch lecker belohnt worden! Gratulation an alle, die mitgemacht haben und bis bald im nächsten Jahr.

Der Einsatz trägt Früchte

Es ist schon fast unglaublich, welche Fortschritte unsere jüngsten Fechterinnen und Fechter machen. Die bringen also manch ein älteres SEZ-Mitglied mächtig ins Schwitzen! Danke Milagros Palma und Gino Gaggia – euer Trainereinsatz trägt Früchte! Danke an Nadja Surutka Suter für das schöne Bildmaterial direkt aus dem Donnerstagstraining der Société d’Escrime de Zurich SEZ! Weitere Informationen zu unseren Trainings und Schnupperkursen unter https://www.sezh.ch/

Unser Nachwuchs ist bereit!

Auf unseren disziplinierten Nachwuchs sind wir mächtig stolz – in den SEZ Trainings am Donnerstag begegnen sich verschiedene Alterskategorien mit viel Ehrgeiz, Respekt und natürlich einer gehörigen Portion Spass!

Die Turniersaison beginnt bald!

Ja, die Sommerferien sind vorbei. Und ja: wir trainieren wieder fleissig auf die neue Turniersaison hin! Auch die heissen Temperaturen über 30° C halten uns nicht davon ab, auch wenn sie nach einem spannenden Gefecht mörderisch sind!